Zürich

Stadtplan          Gästewohnungen




Erlebnismetropole Zürich: Der Name ist Programm!

Sie möchten am Strand entspannen, Ihre Begleitung träumt jedoch von Wandertouren in den Bergen? Sie sehnen sich nach Ruhe, möchten aber auch das pulsierende Leben der Großstadt nicht missen? Dann gibt es für Sie nur ein Reiseziel: Zürich!

Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort, Shopping-Eldorado, Party-Hotspot, Naturparadies, Kunst- und Kulturstadt: Zürich hat viele Facetten und so passt jede einzelne dieser Bezeichnungen perfekt auf die größte Stadt der Schweiz. Wirklich auf den Punkt bringt es allerdings der selbstgewählte Beiname „Erlebnismetropole“. Denn auch wenn in Zürich nur rund 390.000 Menschen leben, steht sie den Millionen-Städten der Welt in nichts nach  – ganz gleich, wonach einem der Sinn steht.

Sind Sie beispielsweise gern sportlich aktiv, bietet Ihnen Zürich reichlich Auswahl: Neun Waldlaufstrecken, 15 Bike- und Skater-Anlagen, diverse Kunsteisbahnen, Anlagen für Beachvolleyball und Beachsoccer sowie 25 Sommer- und Hallenbäder, darunter auch elf Fluss- und Seestrandbäder. Nicht zu vergessen wartet vor den Toren der Stadt der Uetliberg, inklusive Wanderwegen, Aussichtsturm, Mountainbike-Trail und zwölf Kletterrouten.

Steht eher Party und Shopping auf Ihrem Urlaubsprogramm, ist zunächst ein Bummel über die Bahnhofstrasse Pflicht. Als erste Adresse für internationale Modelabels, Schmuck und Uhren führt sie alles, was das Herz begehrt – und weiter in kleine Gassen, in denen sich Zürichs lokale Modedesigner und Künstler niedergelassen haben. Für die Nacht empfiehlt sich ein Blick in die Tageszeitung. Denn mit der höchsten Clubdichte der Schweiz bietet die Stadt allabendlich neue Highlights, man muss sich nur entscheiden, wo man feiern möchte.

Kunstliebhaber dürfen sich dagegen auf hochspannende Tagestouren freuen. Schließlich zählt Zürich neben New York und London längst zu den führenden Kunsthandelsstädten der Welt und so gibt es in den über 50 Museen und mehr als 100 Galerien immer neue Kunstwerke zu entdecken. Und das überdies sogar noch zu Fuß, denn alle Kunsthäuser haben ihre Adressen in der Innenstadt.  

So bleibt dann auch noch Zeit für eine romantische Pause am Ufer der Limmat oder am Zürichsee. Denn dieses Panorama hat auch keine andere Stadt zu bieten!


Die Gästewohnungen werden angeboten von


Baugenossenschaft Glattal Zürich

Stadtplan
Gästewohnungen
 
Logo - zurück zur Startseite